Thursday Feb 03, 2022

1095 Stahl

Kohlenstoffstahl 1095 , diese einfache Legierung Stahl, verwendet, um Messer und Schwerter zu machen. Leicht zu bearbeiten, mit sehr guten Ergebnissen. Zusätzlich zu einer sehr einfachen Wärmebehandlung, ist dies ein weiterer Stahl, die für Anfänger empfohlen werden, obwohl es weit verbreitet ist, um Besteck von Profis zu fertigen.

Auch in Kombination mit dem 15N20 Stahl für die Herstellung von Damaszenerstahl verwendet.

Seine wichtigsten Merkmale:

– Härte mittel – hoch.
– Mittlere Schneidkantenhaltung.
– Bis zu 67 HRC.
– Hohe Bearbeitbarkeit.

Chemische Zusammensetzung (%): C:0,95-1,05 Si:0,25 Mn:0,70
Dieser Stahl wird sowohl für Anfänger als auch für Profis empfohlen, der Schwierigkeitsgrad der Arbeit ist gering.

Geliefert geglüht (weich), um die Arbeit zu erleichtern.
Wärmebehandlung:

– Schmieden : 850 bis 1050 ° C. Sehr langsame Abkühlung im Ofen oder Isoliermaterialien (Sand, Salz, Glimmer).
– Normalisieren : 850 ° C. Um die strukturellen Spannungen durch Schmieden oder Schruppen verursacht zu beseitigen. Bevorzugte Zeit, 45 Minuten.
– Härten (Öl) : 900 ° C. Warming langsam und progressiv, halten Sie mindestens 1 Minute pro Millimeter. Abkühlung in Öl kalt, kühl halten für 15 bis 20 Minuten. Härte von 58 bis 67 HRC.
– Anlassen : ein weiches Glühen bei 380 ° C, für Dicken bis zu 6 mm für 30 Minuten empfohlen. 57 bis 62 HRC Härte.

Vergüten und Anlassen ist in der Atmosphäre konservativ empfohlen, siehe gehärtete Klinge.

Dies ist die empfohlene thermische Behandlung, es gibt andere. Temperaturen, Zeiten oder Form der Realisierung davon, je nach Ihren Bedürfnissen können Sie variieren oder Erfahrung in einem solchen Prozess.

MATERIAL CUT DURCH MECHANISCHE PROZESS KANN GEBOGEN (nicht vollständig flach).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top