Thursday Feb 03, 2022

3 Möglichkeiten, Zucchini zu trocknen

Sind Sie auf der Suche nach Zucchini-Rezepten? Haben Sie genug von Schokoladen-Zucchini-Kuchen? Zucchini-Relish? Zucchini in Ihrer Nudelsauce? Verriegeln Sie Ihre Autotüren, wenn Sie in die Stadt fahren, falls Ihnen Zucchini nach Hause folgen? Nutzen Sie den reichen Segen der Zucchini und trocknen Sie einige Zucchini für den Winter. Verschwenden Sie den Reichtum nicht. Hier sind weitere Zucchini-Rezepte

Sie können sie in Suppen, Soßen und beim Backen verwenden, um mehr Nährstoffe in Wintersuppen, mehr Ballaststoffe und Vitamine in Ihren Wintermuffins und Kuchen zu erhalten.

Und es ist superpraktisch, getrocknete Zucchini in den Kochtopf zu geben, in dem die Suppe für das Mittagessen köchelt.

Wie trocknet man Zucchini?

Wenn du in einem feuchten Klima lebst, brauchst du einen Dörrgerät. Wenn du in der Wüste lebst, kannst du die Sonne nutzen, aber decke dein Essen mit einem Schirm ab, um zu verhindern, dass Insekten ihre Eier darin ablegen.

Bereite die Zucchini zum Trocknen vor

Wenn du zarte junge Zucchini hast, schneide sie einfach in Scheiben. Es sind keine Kerne zu entfernen und die Schale ist weich. Schneiden Sie die Zucchini in etwa 1/8 Zoll dicke Scheiben und legen Sie sie in einer einzigen Schicht auf die Dörrschalen. Trocknen Sie sie wie gewohnt.

Wenn Ihre Zucchini etwas größer ist, aber die Schale noch weich ist, wie die Zucchini in meinem Korb, sind die Kerne noch unreif, so dass Sie sie mit der Schale reiben oder würfeln können. Wenn Sie harte Kerne finden, die zu reifen beginnen, entfernen Sie diese, bevor Sie die Zucchini zum Trocknen vorbereiten. In diesem Stadium werden nicht allzu viele Kerne vorhanden sein.

Wenn Sie mit einer Zucchini arbeiten, die eine harte Schale und erste Kerne hat, sollten Sie zuerst die Kerne und das umgebende Fruchtfleisch entfernen. Dann schälen Sie die harte Schale ab und kompostieren sie oder verfüttern sie an das Vieh. Schneiden Sie das zarte, weiße Fruchtfleisch in Scheiben. Sie können es in schmale Würfel schneiden oder es zum Trocknen in Zucchiniraspeln reiben. Geschredderte Zucchini verschwinden eher in Suppen und dienen als Verdickungsmittel. Gewürfelte Zucchini behalten ihre Form.

Trocknen Sie die Zucchini

Legen Sie die Zucchini in einer einzigen Schicht auf den Trocknungsschalen Ihres Dörrgeräts aus. Trocknen, bis sie hart und knackig sind. Nach etwa der Hälfte der Trocknungszeit drehen Sie die Bleche, indem Sie die oberen Bleche auf den Boden des Dörrgeräts stellen und die Vorderseite jedes Blechs auf die Rückseite drehen. Zucchini sind so feucht, dass es wichtig ist, die Trocknungszeit nicht zu unterbrechen, damit die Zucchini trocknen kann, ohne dass sich zusätzliche Bakterien vermehren können.

Die Zucchini ist fertig mit dem Trocknen, wenn sie trocken und knusprig ist.

Schalten Sie das Dörrgerät aus, sobald die Zucchini trocken ist. Lassen Sie sie vollständig abkühlen.

Lagern Sie sie in Gläsern mit dicht schließenden Deckeln, um Feuchtigkeit und Ungeziefer fernzuhalten.

Verwendung von getrockneten Zucchini

  • Zucchini in die Suppe geben
  • Zucchini in die Tomatensoße geben
  • Zucchinipulver mahlen und in Smoothies geben
  • Geriebene und getrocknete Zucchini in Backwaren wie Muffins, schnelle Brote, Scones und Hefebrot verwenden – ja, man kann im Januar Schokoladenzucchinikuchen machen.
  • Verwenden Sie die geriebene und getrocknete Zucchini als Füllung für Hackfleisch, in Würstchen, Hamburgern und Frikadellen
  • Mischen Sie sie mit Hüttenkäse oder Ricotta und verwenden Sie sie als Füllung in Blintzes, Lasagne und Perogis

Das ist nur der Anfang aller Verwendungsmöglichkeiten von getrockneten Zucchini. Sie hat einen milden Geschmack und die Art von Textur, die Soßen und Suppen verdickt, ohne übermäßige Kohlenhydrate oder Zucker hinzuzufügen.

Lebensmittelsicherheit

Getrocknetes Gemüse kann ohne Kühlung gelagert werden, solange es getrocknet bleibt. Sie sind 2 Jahre oder länger haltbar, solange sie trocken und frei von Insekten bleiben. Lagern Sie sie in Gläsern mit dicht schließenden Deckeln, um Insekten fernzuhalten.

Nach der Rekonstituierung müssen sie wie jedes rohe Lebensmittel behandelt werden. Nicht verwendete Portionen kühlen oder einfrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top