Thursday Feb 03, 2022

9 Arten von Zwergbirken, die für die Landschaftsgestaltung verwendet werden können

Birken haben farbwechselnde Blätter und eine exquisite silbrige Rinde. Mehr noch, sie stehen aufrecht und sind zu jeder Jahreszeit schön. Ob im Winter, wenn sie ihre ganze Eleganz entfalten, oder im Herbst, wenn ihr leuchtendes Grün erstrahlt, es ist ein unglaublicher Anblick.

Das wiederum macht sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Ihre Landschaftsgestaltung. Es gibt jedoch über 60 Birkenarten, die zur Auswahl stehen. Mehr noch, diese Arten haben unterschiedliche Wachstumsraten und Nährstoffanforderungen.

Daher kann es für Sie ziemlich schwierig sein, eine Wahl zu treffen. Aber keine Sorge. Wir haben alles für Sie. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen 9 Arten von Birken, die Sie für die Landschaftsgestaltung verwenden können.

Bereit? Tauchen Sie ein!

Was ist Landschaftsbau?

Bevor wir zu den Birken kommen, fragen Sie sich vielleicht, was es mit dem Landschaftsbau auf sich hat. Und warum Birken wichtig sind. Nun, wir sagen es Ihnen.

Landschaftsbau ist alles, was Sie tun, um einen Garten in Ihrem Haus zu pflegen. Vom Unkrautschneiden über das Pflanzen von Bäumen bis hin zum Mähen des Geländes ist man im Garten- oder Landschaftsbau tätig.

Wenn es um Zwergbirken geht, sind sie, wie der Name schon sagt, kurz. Sie sind in der Regel gewachsen, um in einem kleinen Raum passen.

Aber auch dann, können sie eine kühne Aussage in Ihrem Garten zu machen. Und natürlich bietet sie eine breite Palette von Designs und Schönheit.

Nun, deshalb sind Birken relevant. Sie passen leicht in die Bedürfnisse eines kleinen Gartens. Und doch bieten sie die Schönheit und den Glanz der berühmten Birke. Great right?

9 Arten von Zwergbirken, die Sie für die Landschaftsgestaltung verwenden können

Nun, lassen Sie uns auf die 9 Top-Zwergbirken, die eine ausgezeichnete Wahl für Ihre Landschaftsgestaltung Bedürfnisse sind zu bekommen.

Schneekönigin-Birke

Ansicht diesen Beitrag auf Instagram

Brzozy i trawy to duet idealny o każdej porze roku 💛 #odcieniebeżu #grudzieńwogrodzie #decemberinthegarden #trawyozdobne #ornamentalgrasses #brzoza #brzozapożyteczna #betulautilis #birchtree

A post shared by Agnieszka Wieloch (@modnyogrod) on Dec 5, 2019 at 9:19am PST

Die Schneekönigin, auch bekannt als ‚Betula utilis‘, ist einfach einer unserer Favoriten. Das liegt an ihrem schlanken, mittelgroßen Wuchs und ihrem schneeweißen Aussehen.

Dieser besondere Baum ist ein Allrounder im Garten, denn seine Schönheit strahlt durch sein Laub. Im Gegenzug erhalten Sie mit ihm verschiedene Farben zu verschiedenen Jahreszeiten.

Im Frühjahr bringt sein Laub leuchtend gelbe Kätzchen inmitten seiner mittelgrünen Farbe hervor. Im Herbst wird es goldgelb. Dann, kurz vor dem Herbst, bekommt das Laub einen bronzefarbenen Ton. Mehr noch, die Witterung im Winter lässt die Rinde der Schneekönigin noch tiefer und bewundernswerter werden.

Es wäre interessant zu wissen, dass die Schönheit des Schneekönigsbaums noch viel tiefer wird, wenn er in einer Dreiergruppe gepflanzt wird. Auf diese Weise kommen die verschiedenen Farben besser zur Geltung und bringen mehr Glanz in den Garten.

Dieser schöne Baum wächst schließlich aufrecht und nimmt die Form einer Pyramide an. Also, wenn du einen Baum für alle Jahreszeiten suchst, dann ist die Schneekönigin eine gute Wahl.

Trinity College Birch Tree

View this post on Instagram

Die Bäume sind da und ich bin fertig für das Jahr – was für ein toller Abschluss! Ich habe es geliebt, in den letzten Wochen mit @baikielandscapeltd, @baikie89 & @jezstampgardendesign zu arbeiten, aber bitte…keinen Schlamm mehr!!! ##### #Baumpflanzung #schwereBäume #Pflanzkollaboration #Treelineddriveway #betulajacquemontii #endofterm #endoftheyear #endofthedecade #brokenupforchristmas #somuchrain #somuchmud #israingoodforyourskin #teamwork #perfectpartnership #jamesonstamp @jezstampgardendesign @loujamesongardendesign

A post shared by Lou Jameson (@loujamesongardendesign) on Dec 21, 2019 at 2:11am PST

Gleich der Schneekönigin ist die Trinity College Birke oder ‚Betula Jacquemontii‘ weißrindig, sowie schlank in aus. Der Name rührt von ihrer Herkunft her, denn sie stammt von einem Baum im Trinity College in Dublin.

Die Trinity College braucht etwa zehn Jahre, um deutlich über 15 Fuß hoch zu werden. Aufgrund seiner bescheidenen Struktur ist er eine ausgezeichnete Wahl für kleine Gärten.

Diese Baumart entwickelt ihre Rinde in einem sehr zarten Alter. Wenn Sie sich also entscheiden, die Trinity College-Birke zu pflanzen, können Sie loslegen. Sie müssen nicht ewig warten, um sich an ihrer Schönheit zu erfreuen.

Wenn Ihr Garten ein bisschen Farbe oder mehr Helligkeit gebrauchen kann, ist die Trinity College Birke eine gute Wahl. Sie gedeiht auch gut in voller Sonne, wo die Reflexion ihre Schönheit noch mehr zur Geltung bringt.

Fastigiata-Birke

l

Dieser Baum ist eine Besonderheit im Vergleich zu anderen Birken, da er eine silbrige Rinde hat. Sie hat auch eine Aura von Eleganz, die sie begleitet. Obwohl sie für kleine Gärten zu groß werden kann, ist sie dennoch eine gute Wahl.

Normalerweise hat die Fastigiata-Birke grünes Laub. Im Herbst färbt es sich jedoch gelb.

Im Winter fallen dann die Blätter ab. Das ist aber nur schön, weil die Rinde besser zur Geltung kommt und dem Garten noch mehr Farbe verleiht.

Sie sollten wissen, dass die Fastigiata-Birke eine aufrechte Erscheinung hat. Und das ist eine Folge des verschlungenen und nach innen gerichteten Wuchses der Äste.

Wenn Ihr Garten also einen vertikalen Akzent gebrauchen kann, dann haben Sie eine gute Wahl getroffen. Die Fastigiata-Birke wird sich perfekt einfügen.

Cesky Gold Dwarf Birch Tree

l

Als Ergänzung kann die Cesky Gold Birke eine tolle Option sein. Sie hat eher die Form eines Strauches als die eines Baumes. Als solche passt sie perfekt in eine Gartenlandschaft.

Im Frühjahr sind ihre Blätter normalerweise rot, gelb und rot. Im Sommer färben sich die Blätter grün.

Da er außerdem schadstofftolerant ist, eignet er sich sowohl für städtische als auch für ländliche Gebiete. Eine Sache, die Sie mit dieser Wahl sicher bekommen werden, ist Schönheit.

Kleine Königsbirke

l

Dies ist eine zierliche, freundliche Birke, die man für die Landschaftsgestaltung verwenden kann. Sie wächst ziemlich schnell und hat mehrere Stämme, die sich gut zu einem Zelt formen lassen.

Wenn du einen Garten in der Nähe eines Teiches oder Baches hast, wäre dies eine gute Wahl. Denn sie gedeiht auch in feuchtem Boden gut.

Wenn Sie ein Gärtner sind, der nur wenig Zeit für die Pflege der Pflanzen hat, ist diese Pflanze sehr praktisch. Denn sie muss nur wenig beschnitten und nicht gedüngt werden. Im Allgemeinen ist es eine pflegeleichte Option.

Wie immer bringt sie Eleganz und Schönheit in Ihren Garten. Also, wenn Sie suchen, um dies in Ihrem Garten zu erreichen, sind Sie herzlich eingeladen, die kleine König Birke zu versuchen.

Magical Globe Birch Tree

l

Die Magische Kugel Birke ist ein zwergenhafter Baum mit immens attraktiven und ausgeprägten Eigenschaften. Man muss ihren silbrigen Stamm und die runde Spitze sehen, um diese Schönheit richtig zu verstehen. Sie sieht aus wie ein Lollipop und wächst sehr langsam mit dichten Ästen.

Sie hat typischerweise mittelgrünes Laub, und diese Farbe bleibt zu allen Jahreszeiten erhalten. Es gibt jedoch eine Ausnahme im Herbst, wo es sich gelb färbt.

Die Magische Kugelbirke ist eine perfekte Wahl für kleine Gärten und eignet sich für alle Bodenarten. Man kann sie auch in einem großen Topf anbauen.

Sie wird meist in großen Mengen gepflanzt und als Wegbegrenzung verwendet. Du kannst sie also auf diese Weise verwenden.

Grauer Geisterbirkenbaum

l

Auch dies ist ein Baum, der im Landschaftsbau sehr nützlich sein kann.

Bei dieser Variante bekommst du eine schneeweiße Rinde gepaart mit seinen dunkelgrünen Blättern. Mehr noch, sie verwandelt sich gelegentlich in eine goldene Cremefarbe.

Wir müssen schon sagen. Der Baum ist wirklich eine Augenweide. Im Zweifelsfall beweist das die Auszeichnung „Award of Garden Merit“ der Royal Horticultural Society.

Wie die kleine Königsbirke benötigt auch der Grayswood Ghost nur wenig oder gar keine Pflege. Sie ist die perfekte Pflanze als Solitär oder als Beeteinfassung.

Es ist interessant zu wissen, dass Grayswood Ghost auch in feuchten Böden gut gedeiht. Also, wenn Sie einen Garten in der Nähe eines Baches oder Teiches haben, wäre dies die richtige Wahl.

Ermans Birkenbaum

l

Er kann auch Betula ermanii genannt werden. Diese besondere Birke strahlt Anmut und Schönheit aus. Wenn du deinem Garten etwas Leben einhauchen willst, dann ist sie eine gute Wahl.

Auch dank ihrer Wuchsgeschwindigkeit ist sie perfekt für die Landschaftsgestaltung geeignet. Sie ist immer attraktiv und elegant, egal zu welcher Jahreszeit. Gleichzeitig erfordert sie wenig oder gar keine Pflege. Man kann sie auch in einer Vielzahl von Böden verwenden.

Flussbirke

l

Sie ist auch als Betula Nigra bekannt. Sie haben zierliche Stämme, gepaart mit einer schuppigen Rinde. Wenn Sie also Pflanzen haben möchten, die ein Zeichen setzen können, dann ist die Flussbirke die beste Wahl.

Die Flussbirke hat auch Sorten mit weniger dramatischer Rinde, die die Farben verschiedener anderer Laubarten ergänzen würden. Ein Beispiel dafür ist ‚Heritage‘, die eine hellere graue Rinde hat.

Sie wachsen relativ schnell und werden in 20 Jahren bis zu 40 Fuß hoch. Allerdings kann ihre Lebensdauer relativ kurz sein.

Eine weitere gute Eigenschaft ist, dass sie anderen Pflanzen Schatten spendet. Das liegt daran, dass ihre Blätter sich ausbreiten und ein Zelt bilden. Daher ist es am besten, sie in der Mitte des Gartens zu pflanzen. Auf diese Weise hebt sie sich von den anderen Sträuchern ab und wird zum Anziehungspunkt.

Zusammenfassend

Die Entscheidung für die Landschaftsgestaltung scheint eine mühsame Aufgabe zu sein. Noch kniffliger wird es, wenn man sich für die Art der Pflanzen entscheidet, die man in seinem Garten haben möchte.

Nun, Zwergbirkenbäume sind eine gute Wahl. Dennoch, dank seiner Sorten, könnten Sie Probleme bei der Auswahl haben. Nun, nicht mehr. Wir haben Ihnen neun großartige Optionen gezeigt.

So, suchen Sie sich eine oder mehrere aus und fangen Sie an zu pflanzen.

  • Autorin
  • Aktuelle Beiträge
Susan ist inspiriert von Gartenarbeit, Gärten, Pflanzen und Blumen. Sie begann ihre Reise in die Welt der Pflanzen, als sie 12 Jahre alt war. Sie hat einen Bachelor of Science in Umweltwissenschaften von der University of North Carolina. Sie ist eine fanatische Gärtnerin, die mit Leidenschaft biologische Lebensmittel anbaut und genießt.

Neueste Beiträge von Susan Miller (alle anzeigen)
  • Portulacaria Afra: Pflegeanleitung für Zwerg-Jade-Bonsaibaum – November 30, 2020
  • Was sind die Teile einer Rosenblütenpflanze? – November 30, 2020
  • 15 rosa Geraniensorten für Ihren Garten (Bilder innen) – November 30, 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top