Thursday Feb 03, 2022

Lavendel-Zucker-Peeling {Brautdusche-Gutschrift}

Das Lavendel-Zuckerpeeling ist ein einfaches DIY-Schönheitsprodukt, das man in ein Glas füllen und seinen Gästen als hübsches, handgemachtes Brautduschen- oder Hochzeitsgeschenk mitgeben kann.

Im letzten Monat habe ich über die Brautdusche geschrieben, die wir für meine Cousine, die diesen Sommer heiratet, im Bauernhaus veranstaltet haben. Als wir nach einer Idee für ein Gastgeschenk für die Brautparty suchten, erinnerte ich mich daran, dass ich im letzten Herbst Lavendel zum Trocknen in unserer Abstellkammer aufgehängt hatte.

Ich stellte einen kleinen Tisch mit einer alten Tischdecke in unserem Vorraum auf, auf dem ein Schild stand, das die Gäste einlud, ein Glas Lavendel-Zuckerpeeling mit nach Hause zu nehmen.

Das Lavendel-Zuckerpeeling war super einfach herzustellen, mit nur vier Zutaten, die ich bereits zur Hand hatte oder die man leicht online finden konnte. Lavendel wird nachgesagt, dass er die Durchblutung fördert und eine beruhigende Wirkung hat, was ihn zu einem tollen Peeling nach einem langen Tag im Garten macht.

Um das Peeling zu verwenden, geben Sie eine kleine Menge auf die nassen Hände und reiben Sie sie aneinander, um Schmutz zu entfernen und Feuchtigkeit zu spenden. Abspülen und trocken tupfen. Es eignet sich hervorragend für Stellen, die zu Trockenheit neigen, wie Hände, Ellbogen, Füße und Knie.

Lavendel-Zucker-Peeling {Braut-Duschgefälligkeit}
Vorbereitungszeit
5 Min.

Gesamtzeit
5 Min.

Autor: Amanda – Life at Cloverhill
Rezepttyp: Craft
Serviert: 6 Gläser

Zutaten
  • 2 Tassen Zucker
  • ½ Tasse Kokosöl
  • 10-15 Tropfen ätherisches Lavendelöl
  • 2-3 Esslöffel getrocknete Lavendelknospen
  • 6 – 125mL (4 oz) kleine Glas-Mason-Gläser
  • optional: Etiketten und Bast oder Band
Anleitung
  1. In einer großen Rührschüssel Zucker und Kokosöl vermischen und rühren, bis sich weiche Streusel bilden.
  2. Den ätherischen Lavendel und die getrockneten Lavendelknospen hinzugeben. Nochmals umrühren.
  3. Mit einem Löffel in Einmachgläser füllen und den Deckel fest aufschrauben.
  4. Etikett und Band anbringen.
Anmerkungen
Kann leicht verdoppelt, verdreifacht, usw. werden, um so viele Gläser wie nötig herzustellen.

3.5.3229

Es ging so schnell, alles zusammenzumischen und in ein paar süße Gläser zu füllen, die die Gäste unserer Brautparty mit nach Hause nehmen konnten.

Ich habe 2″-Kraftpapier-Etiketten von Avery gefunden (ähnliche weiße gibt es auch hier) und ein Etikett auf der Avery Design & Print Online-Website mit den dort vorhandenen Vorlagen erstellt. Ich habe das Etikett unten als PDF gespeichert, falls jemand es für seine eigenen Gläser verwenden möchte.

DOWNLOAD LAVENDER SUGAR SCRUB LABELS (PDF)

Für ein wenig zusätzliche Dekoration haben wir Raphia hinzugefügt, man kann aber auch Schleifenband verwenden.

Ich hatte ein süßes Schild wie dieses online gesehen und habe es in Canva nachgebaut, um die Gäste wissen zu lassen, dass der Lavendel von unserem eigenen Cloverhill Flowers Feld stammt. Ich liebe den Spruch „From Anne’s Shower to Yours“.

Wenn du Canva noch nie benutzt hast, kannst du damit ganz einfach individuelle Bilder und Designs über deinen Webbrowser erstellen. Für dieses Bild habe ich unser Cloverhill Flowers bee & Klee-Logo hochgeladen und mit den Hintergrundvorlagen und der Schriftart ein 8″ x 10″ großes Bild erstellt, das in einen Rahmen passt.

Den Rest der Brautparty-Dekoration, Spiele und mehr könnt ihr in dem Beitrag sehen, den ich letzten Monat geteilt habe:

Eine frühlingshafte Brautparty auf dem Bauernhof

Für weitere Ideen für Brautpartys und Hochzeiten, schaut euch meine Hochzeitsseite an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top