Thursday Feb 03, 2022

Migräne im Handumdrehen loswerden

Erinnern Sie sich an diese fünf Schritte zur Notfallbehandlung von Migräne: Kälte + Wärme + Inhalieren + Flüssigkeiten + Licht aus. KÜHLEN. Einfach entspannen.

Stellen Sie sich vor: Sie sind mit Ihrer Familie in einem Heißluftballon unterwegs. Strahlende Sonne, ein lauter Motor, der Geruch von Auspuffgasen, eine ruckelnde Fahrt im Wind – genau der Tag, von dem Ihre Kinder geträumt haben.

Werbung

Plötzlich spüren Sie einen Migräneanfall kommen. Du kramst in deinem Rucksack – und findest keine Medikamente. Was können Sie tun, außer zwei Aspirin von einem anderen Touristen zu schnorren? Wie wird man eine Migräne schnell los, bevor sie voll im Gange ist?

5 Tipps zur sofortigen Linderung von Migräne

Wenn Sie das nächste Mal feststellen, dass Ihr Gehirn nicht mehr klar denken kann, denken Sie einfach an CHILL. Dieses Akronym macht es einfach, sich an bewährte Methoden zu erinnern, um eine Migräne loszuwerden:

  • Kälte
  • Wärme
  • Einatmen
  • Flüssigkeiten
  • Lichter aus.

Diese 5 Tipps zur sofortigen Linderung von Migräne geben Ihnen die beste Chance, einen kleinen Migräneanfall davon abzuhalten, sich in ein brüllendes Biest zu verwandeln.

Die Reihenfolge ist nicht so wichtig wie die Geschwindigkeit – je schneller Sie handeln, um Ihre kontrollierbaren Auslöser und Symptome zu reduzieren, desto besser sind Ihre Chancen, einen ausgewachsenen Migräneanfall abzuwehren, bevor er beginnt.

Mit der CHILL-Methode werden Sie Ihre Migräne schnell los

Die Entspannung Ihres Nervensystems hilft Ihrem Körper, sich von einer Migräneattacke zu erholen.

Wenn eine Migräneattacke auftritt, sind Sie nicht in Bestform. Der Beginn eines Anfalls ist mit Erschöpfung, Denkschwierigkeiten und Angstgefühlen verbunden. Es kann verlockend sein, in Panik zu geraten und der Angst nachzugeben – vor allem, wenn man seine Medikamente nicht zur Hand hat.

Anzeige

Panik macht es nur noch schlimmer – das weiß ich aus Erfahrung. Deine Atmung wird flacher, wenn du gestresst bist, was dein Nervensystem in den Kampf-oder-Flucht-Modus versetzt und deinem Gehirn den Sauerstoff entzieht, den es braucht.

Du musst dich nicht daran erinnern, wie du eine Migräne schnell loswirst, erinnere dich einfach daran, zu CHILL.

C – Kälte

Eis ist der beste Freund einer Migränepatientin (und eines Migränepatienten).

Legen Sie Kälte- oder Eispackungen auf Ihren Kopf und Nacken. Oder zur Not auch eine Dose kalte Limonade. Jede Kellnerin oder jeder Restaurantangestellte kann Ihnen eine Plastiktüte mit Eis besorgen, oder suchen Sie einen Automaten für eine Dose.

Auf den Nacken und die Stirn auflegen. Das hält die Blutgefäße davon ab, sich zu entzünden und Schmerzen zu verursachen. Ich habe in der Notaufnahme sogar Eispackungen bekommen, was beweist, dass Eis eines der besten Mittel gegen Migräne ist.

H – Wärme

Lassen Sie Ihre Hände unter warmem Wasser laufen, um die Durchblutung anzuregen.

Wärmen Sie Ihre Hände und Füße auf, damit das Blut weiter fließt. Halten Sie Ihre Hände unter warmes Wasser.

Suchen Sie die nächste Toilette auf und waschen Sie Ihre Hände, bis sie wieder warm sind. Sogar Ihre Füße können Sie unter den Wasserhahn halten, wenn das praktisch ist.

I – Einatmen

Versuchen Sie die Wechselatmung oder atmen Sie einfach so tief wie möglich.

Atmen Sie tief frische Luft. Gehen Sie weg von Gerüchen und Rauch und holen Sie sich die kühlste, frischeste Luft, die Sie finden können.

Atmen Sie langsam 8 Zählzeiten lang ein; halten Sie 8 Zählzeiten lang; atmen Sie langsam 8 Zählzeiten lang aus. Wiederholen Sie das bis zu 10 Mal. So gelangt mehr Sauerstoff in Ihr Gehirn.

L – Flüssigkeiten

Flüssigkeit ist der Schlüssel, um sich von einem Migräneanfall zu erholen.

Anleitung

Trinken Sie mindestens 16 Unzen Wasser, so viel wie Sie vertragen. Es ist gut möglich, dass Sie dehydriert sind, ein kontrollierbarer Migräneauslöser, und dies allein kann schon Abhilfe schaffen.

Wenn Wasser nicht zur Verfügung steht, ist Gatorade oder Powerade ein guter Ersatz, aber Limonade, Kaffee und Tee sind es nicht. Wegen des hohen Natrium- und Koffeingehalts in diesen Getränken dehydrieren sie Sie noch mehr.

L – Licht aus

Licht aus während einer Migräne.

Wenn kein dunkler Raum oder Schatten zur Verfügung steht, schattieren oder bedecken Sie Ihre Augen. Auch dies schützt Sie vor Licht und visuellen Störungen, die Ihre aktivierten Auslöser noch verstärken können. Photophobie, also Lichtempfindlichkeit, ist ein sehr häufiges Migränesymptom. Bei der Photophobie schmerzt das Licht tatsächlich und verschlimmert die Migräneschmerzen.

Wie man einen Migräneanfall im Notfall loswird, habe ich zum Teil von Dr. James Dougal gelernt, dem damaligen Leiter der Notfallmedizin am Atlanta Hartsfield International Airport (1). Ich hatte das Glück, vor zehn Jahren mit Dr. Dougal auf einem Flug von Chicago nach Atlanta zu sein, als ich einen massiven Anfall hatte und mir nicht mehr einfiel, wie ich eine Migräne schnell loswerden sollte.

Er setzte sich neben mich und brachte sie mit Hilfe der Flugbegleiterin mit einer Kombination aus Kälte (Beutel mit Getränkeeis), Inhalation (Sie haben sich gefragt, wozu diese Sauerstoffmasken eigentlich da sind?) und Flüssigkeit (viel Wasser) zum Verschwinden. Ich habe ihn zum Wundertäter erklärt.

Werbung

Seitdem habe ich Wärme und Licht aus zu meinen bevorzugten Methoden hinzugefügt, um eine Migräne loszuwerden. wann immer möglich. Er hat mich gelehrt, dass es unter bestimmten Umständen möglich ist, eine Migräneattacke, die bereits im Gange ist, mit nicht-medizinischen Methoden zu stoppen.

Packen Sie ein Migräne-Notfall-Set

Jetzt habe ich ein Migräne-Set, das zwei Kühlakkus enthält, die ich im Flugzeug mitnehmen oder in einen Tagesrucksack packen kann, perfekt für die Notfallbehandlung von Migräne unterwegs. Sie halten auch doppelt so lange wie normale Eisbeutel.

Ich habe auch Ohrstöpsel, eine Augenmaske, ätherische Lavendelöle, meine Medikamente und Ingwerbonbons in meinem Kit. Ingwer hilft, meinen Magen zu beruhigen, und Lavendel hilft, den Rest von mir zu beruhigen.

Eine Anmerkung zur Verwendung von Koffein in Getränken, Schokolade oder Excedrin Migraine. Wenn Ihr Migräneanfall durch Dehydrierung ausgelöst wurde, dann verschlimmern Kaffee, Tee und Limonade ihn, anstatt ihn zu verbessern. Außerdem besteht durch Koffein und Excedrin Migraine die Gefahr eines Rebound-Zyklus, der 8-24 Stunden später die gleichen Symptome hervorruft.

Bei der Behandlung eines Anfalls sollten Sie sich am besten an einfaches Wasser halten. Oder wählen Sie ein Getränk, das Ihren Magen beruhigt, wie Pfefferminztee.

Wie wird man eine Migräne schnell wieder los? Versuchen Sie zu CHILLEN, bevor Sie eine Pille schlucken.

Werbung

Erinnern Sie sich an diese 5 Tipps zur sofortigen Linderung der Migräne, und Sie werden sich in kürzester Zeit besser fühlen: Kälte, Wärme, Inhalieren, Flüssigkeit und Licht aus. Ersetzen Sie Panik durch CHILL,

Aktualisiert Mai 2020

Neu bei Migräne? Beginnen Sie hier >>

Footnotes

  1. Mayo Clinic. Migraines: Simple Steps to Head off Head Pain.
ABLADEN &ARTIKEL SPEICHERN (PDF) >>HIER KLICKEN
Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top