Thursday Feb 03, 2022

The Easy Way To Bring Your Old Boots Back To Life

Nichts ist schlimmer, als ein altes, geliebtes Paar Stiefel auf die Weide zu stellen. Es braucht Zeit, um ein gutes Paar Stiefel einzuarbeiten, und sie sind teuer! Aber man sollte wirklich nicht viele Paare in seinem Leben durchlaufen müssen. Mit der richtigen Pflege können Sie die Lebensdauer verlängern und sogar ein altes Paar zu neuem Leben erwecken. Man muss nur die Tricks kennen.

Zunächst einmal sollten Sie Ihre Stiefel pflegen, egal wie neu sie sind. Sie sollten Ihre Stiefel regelmäßig reinigen, pflegen und polieren. Es dauert weniger als zehn Minuten, den Schmutz abzuwischen, eine Lederpflege hinzuzufügen und Ihre Stiefel mit einem trockenen Tuch zu polieren, und ein gutes Reinigungsset hält jahrelang.

Aber was ist, wenn Ihre Stiefel alt, abgewetzt und abgenutzt sind? Was, wenn du dich nicht um sie gekümmert hast?

Keine Sorge! Der Restaurierungsprozess ist einfach und ähnelt dem Reinigungsprozess.

  1. Reinigen Sie den Stiefel gut mit einer Rosshaarbürste und, wenn nötig, mit einem nassen Lappen. Wenn Sie ihn nass machen, warten Sie, bis der Stiefel vollständig getrocknet ist, bevor Sie ihn pflegen.
  2. Verwenden Sie einen Stiefelkonditionierer, um das Leder wiederherzustellen und weicher zu machen. Das schützt und repariert das Leder, das bei mangelnder Pflege rissig werden kann.
  3. Bürsten Sie das Leder langsam aus.
  4. Tragen Sie Stiefelcreme auf zerkratzte und raue Stellen mit einem trockenen Lappen auf und arbeiten Sie sie in kleinen Kreisen in das Leder ein. Achte darauf, dass du die richtige Farbe der Creme nimmst!!! Die falsche Farbe der Creme kann Nähte oder mehrfarbige Designs verfärben, wenn du nicht aufpasst. Lassen Sie die Creme in das Leder einziehen und polieren Sie sie dann mit der Bürste ab.
Sonst werden Ihre Lieblingsstiefel besser als neu sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top