Thursday Feb 03, 2022

TIPPS FÜR PODIUMSDISKUSSIONEN

1. Finden Sie einen Moderator für das Podium. Das kann eine von Ihnen oder eine andere Wissenschaftlerin/Ingenieurin sein. Bitte lassen Sie die Moderatorin das Standard-Anmeldeformular für Pathways-Teilnehmer ausfüllen (erhältlich auf der Website oder bei Cynthia). Teilen Sie ihr die „Tipps für Moderatoren“ mit (die oben genannten oder Ihre eigene Version).

2. Laden Sie vier bis fünf Diskussionsteilnehmer ein. Am besten zwei aus dem akademischen Bereich und drei aus der Industrie, und einige, die in einer Langzeitbeziehung sind oder Kinder haben (der Spagat zwischen Familie und Karriere wird oft angesprochen). Versuchen Sie auch, Frauen zu finden, die verschiedene Bereiche und/oder Disziplinen repräsentieren. Versuchen Sie, Personen zu finden, die noch nie auf dem Pathways-Podium waren (im Abschnitt „Highlights“ auf der Website), da Studierende manchmal mehr als einmal zu Pathways kommen. Aber auch Personen, die schon einmal als Redner aufgetreten sind oder Führungen oder Vorführungen durchgeführt haben, sind willkommen!

3. Bitten Sie jeden Diskussionsteilnehmer, bei der Anmeldung das Standard-Anmeldeformular für Pathways-Teilnehmer auszufüllen und einen kurzen Lebenslauf einzureichen, den Sie an den Moderator schicken können. Teilen Sie ihr die „Tipps für Diskussionsteilnehmer“ mit (die oben genannten oder Ihre eigene Version).

4. Überprüfen Sie eine Woche vor der Veranstaltung, ob die Diskussionsteilnehmer und der Moderator:

  • eine Wegbeschreibung zur GSU erhalten haben,
  • Parkausweise haben (falls erforderlich),
  • wissen, um wie viel Uhr sie ankommen sollen,
  • das Format der Diskussionsrunde verstehen.

5. Seien Sie am Tag der Veranstaltung zur Stelle, um die Podiumsteilnehmer zu begrüßen, wenn sie ankommen, und helfen Sie ihnen, sich für das Mittagessen einzurichten. Für sie werden Plätze an Tischen in der Nähe des Podiums reserviert, so dass sie relativ früh bedient werden.

6. Sammeln Sie gegen Ende des Mittagessens die Fragebögen der Schüler ein und helfen Sie dem Moderator, sie zu sortieren.

7. Entwerfen Sie nach der Veranstaltung zusammen mit Cynthia und Liz Dankesschreiben an die Podiumsteilnehmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top