Thursday Feb 03, 2022

WordPress.com

Ob Sie Ihre Ideen mit anderen teilen, ein Unternehmen gründen oder einen Shop betreiben wollen, all das können Sie auf WordPress.com tun.

Ganz gleich, welche Art von Website Sie erstellen, diese fünf Schritte bieten Ihnen eine solide Grundlage, auf der Ihre Website wachsen kann.

Inhaltsverzeichnis

Schritt eins: Wählen Sie Ihre Identität

Die Wahl eines Namens für Ihre Website ist eine wichtige Entscheidung, denn er sagt den Besuchern sofort, worum es auf Ihrer Website geht. Sobald Sie sich für den perfekten Namen entschieden haben, können Sie ihn unter Meine Website → Einstellungen als Titel für Ihre Website festlegen. Sie können auch eine einprägsame Tagline hinzufügen!

Bei der Anmeldung haben Sie bereits eine Website-Adresse wie yourgroovysite.wordpress.com, aber Sie können auch Ihre eigene Domain wie yourgroovydomain.com registrieren. Ihre Domain ist im ersten Jahr mit jedem WordPress.com-Abo kostenlos!

Registrieren Sie eine beliebige verfügbare Domain unter Meine Site → Verwalten → Domains

Inhaltsverzeichnis

Schritt zwei: Gestalten Sie Ihre Homepage

Um einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen, überlegen Sie sich die wichtigsten Elemente, die Ihre Besucher beim ersten Besuch Ihrer Website sehen sollen.

Sie können mit einer leeren Seite beginnen oder eines unserer vorgefertigten Seitenlayouts verwenden, um in Sekundenschnelle eine schöne Homepage zu erstellen. Sie können jedes dieser wunderschönen Designs laden und dann beliebige Elemente ändern, hinzufügen oder entfernen, um es zu Ihrem eigenen zu machen!

Wählen Sie aus einem der vielen schönen Seitenlayouts

Inhaltsverzeichnis

Schritt Drei: Weitere Seiten erstellen

Nun ist es an der Zeit, weitere Seiten hinzuzufügen. Die häufigsten Seiten, die Sie auf einer Website finden, sind eine Über-Seite und eine Kontakt-Seite. Gehen Sie zu Meine Website → Seiten → Neue Seite hinzufügen, um zu beginnen.

Als Sie in Schritt zwei Ihre Homepage erstellt haben, haben Sie zum ersten Mal „Blöcke“ kennengelernt – das sind die Bausteine Ihrer Website. Sie können Blöcke verwenden, um Ihren Seiten praktisch alles hinzuzufügen: Bilder, Galerien, Spalten, Videos, Zahlungsschaltflächen und vieles mehr.

📌

Alle Seiten, die Sie auf Ihrer Site „veröffentlichen“, bleiben privat, solange Ihre Site noch nicht gestartet ist. Sie können zu Meine Website → Einstellungen gehen und nach unten zu Datenschutz scrollen, um sicherzustellen, dass Ihre Website immer noch privat ist.

Inhaltsverzeichnis

Schritt Vier: Menü einrichten

Das Menü ist die Liste der Links, die Sie oben auf einer Website sehen und mit denen sich die Leser auf Ihrer Website zurechtfinden können. Sie können nun die Seiten hinzufügen, die Sie in den Schritten zwei und drei erstellt haben. Beginnen Sie unter Meine Website → Darstellung → Anpassen → Menüs.

📌

Denken Sie daran, dass der Inhalt vorhanden sein muss, bevor Sie ihn Ihrem Menü hinzufügen können. Erstellen Sie also zuerst Ihre Seiten. Dann können Sie sie zu Ihrem Menü hinzufügen!

Inhaltsverzeichnis

Schritt Fünf: Fügen Sie Ihre Social-Media-Präsenz hinzu

Wenn Sie eine Social-Media-Präsenz haben, ist Ihre Website der perfekte Ort, um sie zu bewerben. Häufig sieht man Symbole für soziale Medien ähnlich wie dieses:

Sie können diese Symbole mit dem Menü „Soziale Links“ in das Menü Ihrer Website oder mit dem Block „Soziale Links“ in den Inhalt einer beliebigen Seite einfügen. Alle wichtigen Social-Media-Dienste werden unterstützt!

Wenn Sie diese fünf Schritte durchgeführt haben, verfügen Sie über eine solide Grundlage für Ihre Website. Wenn Sie bereit sind, sie mit der Welt zu teilen, gehen Sie voran und starten Sie sie!

Bonus

Hier sind einige optionale Schritte, die Sie als Nächstes ausführen können:

  • Fügen Sie Ihrer Website unter Meine Website → Erscheinungsbild → Anpassen → Website-Identität ein Logo hinzu.
  • Suchen Sie unter Meine Website → Darstellung → Themen nach verschiedenen Themen, um Ihrer Website ein anderes Aussehen zu verleihen.
  • Fügen Sie Widgets in Ihrer Fußzeile oder Seitenleiste hinzu, um Ihre Website interaktiver zu gestalten.
  • Verwalten Sie, wo Kommentare und Likes auf Ihrer Website angezeigt werden.

War dieser Leitfaden hilfreich?

Variable Pläne und Preise

  • Kostenlos

    Best für Studenten

  • Persönlich

    Best für Hobbyisten

  • Premium

    Best für Freiberufler

  • Geschäftlich

    Best für kleine Unternehmen

Wählen Sie einen Plan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top